Von der Kleinkunst zur Comedy

Aktualisiert: Sept 11

Ich kann es selbst kaum fassen. Vor 6 Jahren habe ich angefangen die Kleinkunstshow "Kunst gegen Bares" in Aachen und der Umgebung aufzubauen und seitdem habe ich mehere hunderte Shows moderiert und mindestens genauso viele Künstler kennen gelernt. Das Prinzip dieser Veranstaltung ist das Sparschweinmodell. Das Publikum wirft nur die Kohle in die Sparschweine die es bereit ist den unterschiedlichen Künstlern zu zahlen. Ob sie sich dabei für den Musiker, den Zauberer, den Slam Poeten oder den Comedian entscheiden ist dem Publikum selbst überlassen. Nach sechs Jahren wollte ich auch mal ein neues Projekt ausprobieren und habe mich für eine reine Comedy Show entschieden die ich seit Ene August auch in Aachen und in Heinsberg anbiete. In den letzten Jahren habe ich viele tolle Künstler aus allen möglichen Genres kennen lernen dürfen. Meine Leidenschaft war allerdings schon immer die Stand Up Comedy. De Natürlich werde ich nach wie bei Kunst gegen Bares sowohl hinter, als auch der Bühne für euch zu sehen sein. Ich lege nach wie vor großen Wert darauf, für euch mit der passenden Mischung der verschiedenen Genres einen tollen Abend zusammen zu stellen.







25 Ansichten
  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon
  • Youtube

Impressum     AGB